Aktuelles Details

Hat meine Website genug Besucher?

Wichtige Kennzahlen "Handwerker-Websites"
Alle Kennzahlen auf einen Blick.

Eine wichtige Frage. Schließlich steht die Besucherzahl in direktem Zusammenhang mit der Neukundengewinnung. Vergleichszahlen zu diesem Thema sind schwer zu finden und so vergleicht man am Ende häufig Äpfel mit Birnen was wenig hilfreich ist.


Seriös kann man die Besucherfrage nur beantworten, wenn man die Branche und deren Zielgruppe genau unter die Lupe nimmt. Deshalb werden wir in den folgenden Wochen branchenspezifische Kennzahlen veröffentlichen, die wir aus der Analyse von Webseiten unserer Stammkunden ermittelt haben.

In der heutigen Ausgabe betrachten wir die Gruppe der „Handwerker-Websites“. Hierzu zählen wir die typischen Handwerksberufe wie z.B. Tischler, Bauunternehmen aber auch das Kfz-Handwerk. Alle Firmen, deren Website-Daten in die Erhebung eingeflossen sind, agieren regional.

Was sagen die Kennzahlen im Detail aus?
Unsere durchschnittliche Handwerker-Website hat 522 Besuche pro Monat. Aktuell finden 1/3 der Besuche per Smartphone oder Tablet statt. - Tendenz steigend. Die anderen 2/3 der Besucher rufen die Website am größeren Bildschirm per PC oder Notebook auf. Besucher der Website halten sich ca. 2 Minuten auf der Website auf.
Die Absprungrate beträgt je nach Gerät zwischen 46,7 % und 48,7%. Als Abspringer zählt ein Besucher immer dann, wenn er die Website auf der Einstiegsseite direkt wieder verlässt und somit keine weitere Seite der Website besucht.

Mögliche Faktoren für eine hohe Absprungrate sind:
- keine Optimierung der Website für Smartphones/Tablets
- Regionalität der untersuchten Betriebe, die Ihre Kunden fast ausschließlich aus der näheren Umgebung akquirieren
- schlechte Benutzererfahrung (z.B. altmodisches Aussehen, uninteressante Inhalte)
- Diskrepanz zwischen Google Seitenbeschreibung (Erwartung des Besuchers) und der tatsächlichen Website

Wie können Sie die Zahlen für sich nutzen?
Generell gilt: Je mehr Besucher ihre Website hat, desto höher ist die Chance aus der Vielzahl der Besucher einen neuen Kunden zu gewinnen. Um keine potentiellen Neukunden zu verschenken, sollten Sie daher Ihre eigenen Besucherzahlen kritisch hinterfragen und ihre Website entsprechend anpassen bzw. erneuern lassen.

Hierzu stehen Ihnen viele Möglichkeiten zur Verfügung:
- Fehlende Darstellung für Smartphones und Tablets (Responsive Webdesign)
- Verbesserte Präsentation Ihrer Produkte und Leistungen über Texte und Fotos
- Suchmaschinenoptimierung der Website
- Erstellung von Landingpages für bestimmte Produkte/Dienstleistungen
- Erstellung von Image- und Produktvideos um die Verweildauer auf der Website zu erhöhen etc.

Generieren Sie mehr Kunden durch eine zeitgemäße und inhaltlich aktuelle Website.
Sprechen Sie uns an!
Gerne beraten wir Sie, beantworten Ihnen Ihre Fragen und unterstützen Sie bei der Optimierung Ihrer Website.

Zurück